*
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

 Meine musikalische Früherziehung

Musik hat von allen Künsten den tiefsten Einfluss auf das Gemüt (Napoleon)
 
Spielend musizieren
lernen
 Musikalische Früherziehung legt bei Kindern wichtige musikalische Grundlagen. Sie fördert die gesamte Entwicklung des Kindes. Hierbei nimmt die musikalische Früherziehung speziell auf die Koordination sowie das Lern - und Sozialverhalten wesentlichen Einfluss!
Im Vorschulalter sind Kinder besonders offen und aufnahmefähig für Musik. Bei der musikalischen Früherziehung geht es um die vielseitige Förderung der Kinder im musikalischen und auch im tänzerischen Bereich.
Spaß muss sein
Durch die musikalische Früherziehung soll den Kindern in erster Linie Spaß an Musik und Tanz vermittelt werden. Das geschieht in einer lockeren Atmosphäre einmal in der Woche. Hier stehen dann für eine dreiviertel Stunde Spiel und Spaß im Vordergrund.
Die Gruppe setzt sich aus 3 bis 6 Kindern zusammen.
Schwerpunkte der musikalischen Früherziehung sind neben der Förderung im musikalischen und tänzerischen Bereich auch Sprech- und Bewegungsübungen sowie der erste Kontakt und das Spielen erschiedener Musikinstrumente.
 
Die Kurse beginnen:
In Oelde:
Uhrzeit:15.30 Uhr
Dauer: 45 Min/Woche
Kosten: 24,00 Euro/monatlich
Teilnehmerzahl: 3-6 Kinder
Die Unterrichtsinhalte
Singen und Sprechen:
Spiele mit der Stimme, Lieder, Geschichten, Reime und Verse, entwickeln der Stimme.
Musik und Bewegung:
Tanz, Bewegungsspiele, Mimik und Gestik, darstellendes Spiel, malen.
Musikhören:
Bewusstes hören von Musik, unterscheiden verschiedener Geräusche, Tempi, Tonhöhen und Lautstärken.
Musiklehre:
Erstes unterscheiden von Tonhöhen und Tondauern, Notenlinien und Notenlehre.
Instrumentalspiel und Instrumentenkunde:
Orffsches Instrumentarium (z. B. Rasseln, Xylophon, Klangstäbe), selbst gebastelte Instrumente.
Die jeweiligen Unterrichtsinhalte werden den Kindern nach jeder Unterrichtseinheit in Schriftform ausgehändigt. Somit besteht die Möglichkeit, ganz nach Lust und Laune, zu Hause noch einmal zu üben. Denn auch für die Kleinsten gilt schon:

„Nur
       Übung
                 macht
                           den
                                 Meister“.
 
Informationen und Anmeldungen zu weiteren Kursen:
 
Tel.: 0 25 22 / 83 09 66
Für weitere Informationen 
bitte News anklicken:

 
  
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail